Physiotherapie

Ziel der Physiotherapie ist es, den menschlichen Körper so optimal wie möglich in Bewegung zu halten. In der Prävention bedeutet das, körperlichen Schäden durch ungünstige Bewegungsmuster, Schon- und/oder Fehlhaltungen sowie Überbelastungen vorzubeugen. In der Therapie bedeutet das, unökonomische und schmerzhafte Bewegungen oder Bewegungseinschränkungen zu beseitigen.

 

Mein persönliches Ziel als Physiotherapeutin ist das Wohlbefinden –

jeder Mensch soll sich in seinem Körper wohlfühlen.

 

Die Erreichung dieses Zieles wird möglich durch:

· passive Behandlungsmethoden wie Akupunkturmassage und Schmerzpunkttherapie

· aktive Übungen zur Förderung von Beweglichkeit, Kraft und Flexibilität

· Erlernen individueller Übungen die sich in den Alltag integrieren lassen und alleine zu Hause durchgeführt werden können

· ausserdem wird die Therapie bei Bedarf durch Myofasziales Taping ergänzt